Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Geldbörse aus Restaurant gestohlen: Polizei bittet um Hinweise
Region Isernhagen Nachrichten

Isernhagen: Geldbörse aus Restaurant gestohlen - Polizei bittet um Hinweise

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 20.07.2020
Mit einer Beschreibung sucht die Polizei nach einer Frau, die in einem Restaurant in Altwarmbüchen ein Kellner-Portemonnaie gestohlen hat. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Altwarmbüchen

Eine Diebin hat am Sonnabend im spanischen Restaurant Bodega Pan y Vino in Altwarmbüchen das Portemonnaie eines Kellners gestohlen. Nun sucht die Polizei mithilfe einer Beschreibung nach der Unbekannten.

Die Frau betrat das Restaurant nach Polizeiangaben gegen 22.50 Uhr, kurz vor Geschäftsschluss, und bestellte ein Getränk. Anschließend ging sie unter einem Vorwand in die Küche und entwendete dort die Geldbörse. Sie flüchtete in einem Auto, dessen Fahrer mit laufendem Motor vor dem Restaurant wartete.

Anzeige

25 bis 30 Jahre alt, 1,60 Meter groß

Nach Angaben der Zeugen soll die Frau etwa 25 bis 30 Jahre alt und 1,60 Meter groß gewesen sein. Sie hat eine untersetzte Gestalt und trug ihr dunkles, hüftlanges Haar zum Zopf gebunden. Bekleidet war sie mit einer Jeanshose und -jacke. Auffällig war die Sprache: Sie sprach zwar Spanisch, ist nach Einschätzung des spanischsprechenden Restaurantpersonals aber keine Muttersprachlerin. Bei dem Tatfahrzeug soll es sich um einen älteren, grauen oder silberfarbenen Audi A4 mit französischen EU-Kennzeichen gehandelt haben.

Zeugen sollten sich an das Polizeikommissariat Großburgwedel, Telefon (05139) 9910, wenden.

Mehr Nachrichten von Polizei und Feuerwehr lesen Sie in unserem Ticker.

Von Frank Walter