Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Feuerwehr muss umgestürzten Baum beseitigen
Region Isernhagen Nachrichten

Isernhagen: Feuerwehr beseitigt umgestürzten Baum am Altwarmbüchener See

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 25.12.2020
Neun Feuerwehrleute beseitigen am Freitag das Hindernis am Altwarmbüchener See. Quelle: Stefan Karsten/Feuerwehr
Anzeige
Altwarmbüchen

Einen umgestürzten Baum hat die Freiwillige Feuerwehr Altwarmbüchen am ersten Weihnachtsfeiertag beseitigen müssen: Er versperrte nach Aussage von Feuerwehrsprecher Philipp Suppan den beliebten Wanderweg am Altwarmbüchener See in Höhe der Sportanlagen des TuS Altwarmbüchen. Ein Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Isernhagen ließ gegen 13.25 Uhr über die Regionsleitstelle Hannover die Feuerwehr Altwarmbüchen alarmieren.

Unter der Einsatzleitung von Stefan Karsten entfernten neun alarmierten Feuerwehrleute den Baum mit einer Motorkettensäge vom Wanderweg. Nach etwa einer Stunde konnten sie den Einsatz beenden.

Von Antje Bismark