Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebe flüchten vor der Polizei und lassen Rucksack zurück
Region Isernhagen Nachrichten Diebe flüchten vor der Polizei und lassen Rucksack zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 30.01.2020
Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Rucksack? Quelle: Polizei
Anzeige
Isernhagen F.B

Zwei Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag versucht, den Zigarettenautomaten an der Hauptstraße in Isernhagen F.B. nahe der Einmündung der Tilkentrift aufzubrechen.

Diebe flüchten vor der Polizei

Laut einem Polizeisprecher hörte ein Zeuge um 3.45 Uhr verdächtige Geräusche und sah dann zwei Personen, die sich an dem Automaten zu schaffen machten. Die Täter flüchteten vor dem Eintreffen der Polizei, die Sofortfahndung blieb ohne Ergebnis. Näher beschreiben konnte der Zeuge die beiden Personen nicht.

Anzeige

Allerdings ließen sie am Tatort einen Rucksack mit Werkzeug zurück. Bei dem Rucksack handelt es sich um ein blau-graues Modell der Marke Forclaz mit Hüftgurt und gepolsterten Schulterriemen.

Die Polizei fragt nun, ob jemandem ein solcher Rucksack aufgefallen ist oder ob es weitere Zeugen für den nächtlichen Aufbruchversuch gibt. Das Kommissariat Großburgwedel ist unter Telefon (05139) 9910 zu erreichen.

Weitere Nachrichten von Polizei und Feuerwehr lesen Sie in unserem Polizeiticker.

Von Frank Walter