Isernhagen: Celina singt in den Battles bei The Voice
Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Celina singt in den Battles bei The Voice
Region Isernhagen Nachrichten Celina singt in den Battles bei The Voice
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 27.11.2018
Jeanie Celina Schultheiß singt in den "Battles" das Lied "Milkshake“ .
Jeanie Celina Schultheiß singt in den "Battles" das Lied "Milkshake“ . Quelle: Andre Kowalski
Anzeige
Isernhagen

Die erste Hürde hat sie bereits genommen und jetzt heißt es wieder Daumen drücken: Jeanie Celina Schultheiß aus Isernhagen ist am Donnerstag, 29. November um 20.15 Uhr, erneut im Fernsehen auf der ProSieben-Bühne in der Casting Show „The Voice of Germany“ zu sehen.

Zuvor bewies die 18-Jährige in den sogenannten „Blind Auditions“ ihr Gesangstalent und wurde Teil des Teams von Michi Beck und Smudo, zwei Sänger der „Fantastischen Vier“. In der nächsten Runde, den „Battles“, duelliert sie sich gemeinsam mit ihrem Teammitglied Seda Acar. Unter dem Motto „Miteinander gegeneinander“ stehen die Isernhagenerin und die 24-Jährige Kölnerin mit dem Lied „Milkshake“ von Kelis auf der Bühne. Nur eine der beiden wird am Ende zu den zehn jungen Talenten gehören, die pro Team in die folgende Runde kommen – die „Sing-Offs“. Ob Celina ihre Team-Chefs in den „Battles“ überzeugen kann und dann bereits am kommenden Sonntag wieder auf die Bühne darf, wird sich am Donnerstag zeigen.

Von Leonie Oldhafer