Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebe stehlen erneut BMW-Teile
Region Isernhagen Nachrichten Diebe stehlen erneut BMW-Teile
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 18.07.2019
Die Diebe haben aus dem BMW viele Teile ausgebaut und gestohlen. Quelle: Symbolbild (dpa)
Neuwarmbüchen

Weitgehend ausgeschlachtet haben Unbekannte den Innenraum eines BMW an der Breslauer Straße in Neuwarmbüchen. Zwischen Dienstag, 19 Uhr, und Mittwoch, 6.50 Uhr, zerstörten die Täter am Wagen eine Scheibe und bauten dann etliche Teile aus: das Lederlenkrad samt Airbag, den Tachometer, ein Head-up-Display (ein Anzeigesystem, das Informationen ins Sichtfeld des Fahrers projiziert), die Mittelkonsole samt des Bedienelementes sowie des Gangwahlhebels.

Polizei sucht Zeugen

Zur Schadenssumme lagen der Polizei am Donnerstagvormittag noch keine Angaben vor. Sie dürfte sich aber auf etliche Tausend Euro belaufen. Mögliche Zeugen sollten sich an das Polizeikommissariat Großburgwedel, Telefon (05139) 9910, wenden.

Immer wieder ist es in den vergangenen Monaten in Isernhagen und Umgebung zum Diebstahl teurer Fahrzeugteile gekommen. Besonders häufig betroffen waren dabei Wagen der Marke BMW.

Mehr Nachrichten von Polizei und Feuerwehr lesen Sie in unserem Polizeiticker.

Von Frank Walter

Das Standesamt Isernhagen ist am 31. Juli nur eingeschränkt erreichbar. Ab dem 1. August gibt es eine neue Telefonnummer. Auch die Verwaltungsnebenstelle in Isernhagen N.B. hat dann einen neuen Anschluss.

18.07.2019

Das Unfallrisiko von Wildunfällen steigt, darauf weisen Isernhagens Jäger nun hin: Grund dafür sind das Ende der Leinenpflicht und die beginnende Partnersuche beim Rehwild. Besonders gravierend sind die Folgen bei Unfällen, wenn es wie in N.B. ein Muttertier trifft.

17.07.2019

Dank eines Zeugen hat die Polizei am Dienstag in Isernhagen N.B. einen betrunkenen Autofahrer stoppen können. Der Promillewert war für die Tageszeit ziemlich beachtlich.

17.07.2019