Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Audi A5 bereits zum zweiten Mal zerkratzt
Region Isernhagen Nachrichten Audi A5 bereits zum zweiten Mal zerkratzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 26.01.2020
Die Polizei sucht Zeugen für die Beschädigung eines Audi A5 in Isernhagen H.B. Quelle: HAZ
Anzeige
Isernhagen H.B.

Da scheint es jemand auf den Besitzer eines Autos abgesehen zu haben: Bereits zum zweiten Mal binnen weniger Wochen beschädigten Unbekannte einen am Rehbocksweg in Isernhagen H.B. abgestellten Audi A5. Beim vorerst letzten Fall zerkratzten sie zwischen Freitag, 13 Uhr, und Sonnabend, 9.15 Uhr, mit einem unbekannten Gegenstand die hintere rechte Tür des Autos.

Mitte November war bereits der hintere rechte Kotflügel des Audi beschädigt worden. Die Polizei gibt den entstandenen Gesamtschaden mit 1000 Euro an und bittet Zeugen, sich unter Telefon (05139) 9910 beim Kommissariat in Großburgwedel zu melden.

Anzeige

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen lesen Sie in unserem Ticker

Von Thomas Oberdorfer