Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Jugendpflege hat das Ferienprogramm fertig
Region Isernhagen Nachrichten Jugendpflege hat das Ferienprogramm fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 10.06.2015
Grundschulleiter Karl Runkel und Stefanie Meyer von der Jugendpflege Isernhagen haben das Plakat mit dem Sommerferienprogramm gestern an die Grundschüler in Altwarmbüchen verteilt. Quelle: Gemeinde
Anzeige
Isernhagen

Im Programm soll für jeden Geschmack etwas dabei sein. Wer Sport machen möchte, kann sich zum Bogenschießen, Tennisspielen, Fußball, Linedance, Tauchen, Fitness, Badminton oder Wasserski anmelden. Für Abenteurer gibt es eine Schatzsuche, einen Besuch bei der Polizei, ein Waldscout-Training und einen Abend mit Jägern. Kreative Köpfe sind sicherlich in der Kreativwerkstatt, beim Zauberkurs, im Schmuckatelier, in der Süßigkeiten-Küche oder beim Batiken richtig aufgehoben. Wer lieber verreisen möchte, kann mit der Gemeinde in den Serengeti-Park, ins Schwarzlichtviertel Hamburg, in den Zoo, ins Abenteuerland Mellendorf, in den Wildpark Schwarze Berge, in den Potts Park in Minden, ins Rastiland oder zum Zelten fahren. Auch die Volkshochschule bietet Aktionen an, etwa einen Babysitter-Kurs.

Die Grundschüler haben die Plakate, auf denen das Ferienprogramm abgedruckt ist, in dieser Woche erhalten. Zudem liegt das Programm im Rathaus und in den Jugendtreffs aus. Anmeldungen sind nur online möglich - und das ab nächstem Mittwoch, 17. Juni. Am 1. Juli werden die Plätze für die Aktionen verlost - die Familien bekommen per E-Mail eine Zusage. Ab Donnerstag, 2. Juli, können die Teilnehmerbeiträge entweder ans Rathaus überwiesen oder zu den regulären Öffnungszeiten in Raum 319 persönlich bezahlt werden.

Anzeige

Carina Bahl

09.06.2015
Kerstin Hamann 07.06.2015