Menü
Anmelden
Wetter heiter
31°/ 15° heiter
Region Isernhagen Nachrichten

Ärgerlich für den Eigentümer eines VW Polo: In Isernhagen H.B. hat ein Unbekannter den Wagen beschädigt und ist dann davongefahren. Nun bittet die Polizei um Hinweise auf den Verursacher.

02.08.2020

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Es ist ein Schritt zurück zur Normalität: Das Hallenbad in Isernhagen-Altwarmbüchen öffnet bald wieder länger für seine Badegäste, auch darf dann wieder warm geduscht werden. Zuvor steht noch eine Grundreinigung an.

02.08.2020

1200 junge Bäume brauchen Pflege: Juliane Winterhoff von der Wildtierhilfe Isernhagen ist auf der Suche nach Helfern für ein aufgeforstetes Waldstück in Altwarmbüchen. Bisher wachsen die Setzlinge prima, und das soll auch so bleiben.

01.08.2020

Seit mehr als zehn Jahren stören sich die Kirchhorster an dem verwahrlosten Haus an der Steller Straße 3. Deshalb fordern jetzt Anwohner und Ortsrat gemeinsam, dass die Gemeinde Isernhagen und die Region Hannover für Abhilfe sorgen sollen.

31.07.2020
Anzeige

Die ersten Zeugenhinweise liegen vor, der große Wurf war offenbar aber noch nicht dabei: Nachdem ein Unbekannter am Altwarmbüchener See in Isernhagen eine 18-Jährige überfallen und sexuell belästigt hatte, bittet die Polizei weitere Zeugen, sich zu melden.

31.07.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im NP-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Hat jemand die Täter gesehen? Nach einem Einbruch in ein Wohnhaus in Isernhagen N.B. hofft die Polizei auf Hinweise von Zeugen.

31.07.2020

Urlaub für die Ohren: Beim Konzert für Nichtverreiste in der St.-Marien-Kirche in Isernhagen K.B. verschönern Roland Baumgarte, Janne Klein und Rika Uhle wieder die Ferienzeit für Daheimgebliebene.

31.07.2020

Laut eines der Beteiligten kam der Angriff wie aus dem Nichts: Ein gerade einmal 14-jähriger Jugendlicher soll nachts um 3 Uhr in Isernhagen-Kirchhorst zwei Erwachsene angegriffen haben. Die Polizei ermittelt nun gegen den 14-Jährigen, aber auch gegen einen der Anwohner.

30.07.2020

Einen Anstieg der Arbeitslosenzahl und weniger offene Stellen meldet die Agentur für Arbeit jetzt für die Kommunen Burgwedel, Isernhagen und die Wedemark. Und doch gibt es Hoffnung für Arbeitssuchende.

30.07.2020