Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Das kleine Quiz zum großen ISEK
Region Hemmingen Nachrichten Das kleine Quiz zum großen ISEK
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 27.05.2018
So sieht das Deckblatt des neuen Entwurfes zum ISEK aus. Quelle: Stadt Hemmingen
Anzeige
Hemmingen

Hemmingen blickt in die Zukunft: Am Donnerstag, 24. Mai, 19 Uhr, werden im Rathaus die Vorschläge präsentiert, die zum Beispiel Bürger in den vergangenen Monaten zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) gemacht haben. Sind Sie fit in dem Thema? Finden Sie es bei unserem kleinen Quiz heraus. Achtung: Es können mehrere Lösungen gültig sein oder gar keine. Die Antworten stehen ganz unten.

1. Bis zu welchem Jahr soll das ISEK als Leitfaden gelten?

Anzeige

a) 2020

b) 2025

c) 2030

2. Welcher Stadtteil hat das größte Potenzial für neue Wohngebiete?

a) Wilkenburg, denn am früheren Römerlager soll die sogenannte Römersiedlung entstehen

b) Devese, denn dort ist in Richtung Ronnenberg noch Platz für ein neues Baugebiet

c) Arnum, dennin Hemmingens größtem Stadtteil gibt es eine etwa sieben Hektar große Fläche im Süden

3. Wo soll es bald einen kleinen Supermarkt geben?

a) Harkenbleck

b) Hiddestorf

c) Wilkenburg

4. In welchem Stadtteil soll ein Stadtpark entstehen?

a) In Arnum an der Wäldchenschule, wo es schon einen kleinen Wald gibt

b) In Hemmingen-Westerfeld mit dem Maschgraben als Achse

c) In Devese entlang der B3-Ortsumgehung als grüne Oase zwischen dem alten Ortskern von Devese und dem bestehenden Gewerbepark

5. Was soll in einem eventuellen Haus der Bildung untergebracht werden?

a) Musikschule und Leine-Volkshochschule

b) Alle drei Grundschulen im Stadtgebiet und die KGS

c) Informationszentrum zum Römerlager und Mausoleum

6. Was war bei den beiden ISEK-Bürgerforen ein viel geäußerter Wunsch?

a) Mehr Auslaufflächen für Hunde

b) Ein Outlet-Center

c) Mehr Wohnraum für Ältere und Behinderte, aber auch preisgünstigen Wohnraum für Familien

7. Was hat es mit der Prioriätenliste auf sich?

a) Die Liste des Planungsbüros ist unterteilt in Vorhaben, die in verschiedenen Zeitrahmen umgesetzt werden sollen, zum Beispiel innerhalb eines Jahres

b) Es ist die persönliche Wunschliste des Bürgermeisters

c) Die Vorhaben haben Vertreter von Rat und Verwaltung kurz vor Pfingsten im Rathaus ausgelost

8. Wie viele Seiten hat der ISEK-Entwurf?

a) 12

b) 128

c) 1280

9. Wann kann ich als Bürger noch Kritik und Anregungen im Hinblick auf das ISEK äußern?

a) Weiterhin jederzeit.

b) Nur noch bis kurz vor Beginn der Sitzung am Donnerstagabend, 24. Mai.

c) Die Frist ist bereits abgelaufen.

10. Wann will der Rat das ISEK beschließen?

a) Noch vor der Sommerpause 2018

b) Unmittelbar nach den Sommerferien 2018

c) Der Termin ist noch unklar

Lösungen: neuerdings 1c, zuvor 1b; 2c, 3: keine Antwort ist (leider) richtig, 4b, 5a, 6c, 7a, 8b, 9a, 10c

Von Andreas Zimmer