Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Publikum feiert Helmut Eisel & Jem 
Region Hemmingen Nachrichten Publikum feiert Helmut Eisel & Jem 
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 26.04.2018
Helmut Eisel & Jem müssen zwei Zugaben geben, bevor das Publikum sie von der Bühne lässt.
Helmut Eisel & Jem müssen zwei Zugaben geben, bevor das Publikum sie von der Bühne lässt. Quelle: privat (Dieter Henkel)
Anzeige
Hemmingen-Westerfeld

Rund 80 Gäste im bauhof haben jetzt einen besonderen Klezmer-Abend geboten bekommen. Der Saarbrücker Ausnahmeklarinettist Helmut Eisel und seine Bühnenpartner Michael Marx (Gitarre/Vocals) und Stefan Engelmann (Kontrabass) mischten in ihrem Programm „Don Juan à la Klez“ berühmte Opernmelodien aus Mozarts Don Giovanni mit den vielfältigen Farben der Klezmermusik. Gitarre und Bass ersetzten gemeinsam mit der Klarinette ein ganzes Orchester.

Kombiniert mit Eigenkompositionen von Helmut Eisel und Michael Marx fanden die Musiker in dem Kulturzentrum in Hemmingen-Westerfeld immer wieder die Übergänge zu den klassischen Klängen wie „Notte e giorno faticar“ und „La ci darem la mano“. Moderiert wurde der Abend von Helmut Eisel, der ebenso wie Michael Marx und Stefan Engelmann vom Publikum lang anhaltenden Applaus bekam und erst nach zwei Zugaben entlassen wurde. 

Von Stephanie Zerm