Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Bei Zirkusshow schmücken die Akrobaten den Weihnachtsbaum
Region Hemmingen Nachrichten Bei Zirkusshow schmücken die Akrobaten den Weihnachtsbaum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 13.11.2019
Schon mal mit viel Akrobatik einen Weihnachtsbaum geschmückt? Die Grundschüler zeigen im Dezember, wie es geht. Quelle: Stadt Hemmingen
Arnum/Hemmingen-Westerfeld

Seit Beginn des Schuljahres trainieren die Schüler der Ganztags-AG der Grundschule Arnum ein Zirkusprogramm rund um das Thema Weihnachten ein. Unter der Leitung der Zirkuspädagogin Katharina Richter und dem selbstständigen Zirkuskünstler Michael Behrens soll es jetzt unter dem selbst gewählten Namen „Schokoladiger Zirkus-Zisch“ aufgeführt werden.

Grundschüler führen Zirkusshow auf

Die Show beginnt mit der Lieferung eines Weihnachtsbaums, der dann artistisch von den Kugelläufern mit Weihnachtskugeln geschmückt wird. Später kommen noch Geschenke hinzu, Schneeflocken rieseln, und die Lichter werden angezündet. Zudem muss die Spitze des Weihnachtsbaums balanciert werden.

Das Ganztagsangebot wird von der Stadt Hemmingen finanziert, die jetzt auch zu den beiden Aufführungen einlädt. „Das Angebot läuft noch bis zum Ende des Schulhalbjahres. Doch da sich die einstudierten Kunststücke um Weihnachten drehen, ist es ein guter Zeitpunkt für die Kinder, sich einmal öffentlich zu präsentieren“, sagt Fachbereichsleiterin Walburga Gerwing.

Zirkus-AG im Ganztagsangebot der Stadt

Behrens und Richter bieten die Zirkus-AG jeweils im Halbjahresrhythmus an. Die Zirkuspädagogik ist eine Methode, die künstlerisches Können und pädagogisches Handeln spielerisch verbindet. Gefördert werden sowohl das Körperempfinden als auch die Persönlichkeitsentwicklung.

Die Aufführungen sind am Montag, 16. Dezember, in der Schulturnhalle der Grundschule am Klapperweg in Arnum und am Dienstag, 17. Dezember, in der Schulturnhalle der Grundschule Hemmingen-Westerfeld am Köllnbrinkweg. Beginn ist jeweils um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Lesen Sie auch

Von Tobias Lehmann

2020 gibt es eine Fortsetzung der „Magic & More“-Benefizgala in Hemmingen-Westerfeld. Doch wer Karten haben möchte, sollte nicht zu lange warten. In diesem Jahr war die Gala ausverkauft. Der Erlös ist erneut für die Hemminger Aktion Nachbarn helfen Nachbarn bestimmt.

13.11.2019

Entlastung für Hemminger Bürger: Die Gebühr für die Abwasserentsorgung soll 2020 sinken. Das schlägt die Stadtverwaltung vor. Die Regenwassergebühr hingegen soll minimal steigen.

12.11.2019

Der Förderverein der Kapelle Hemmingen-Harkenbleck richtet dieses Jahr das 34. Harkenblecker Krippenspiel aus. Die echten Kerzen der ersten Veranstaltungen sind mittlerweile elektrischer Beleuchtung gewichen. Doch die weihnachtliche Atmosphäre ist geblieben.

12.11.2019