Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Corona: Hemminger Stiftung bangt um Menschen im Tschad
Region Hemmingen Nachrichten Corona: Hemminger Stiftung bangt um Menschen im Tschad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 19.04.2020
Friedrich Wolter (links) besiegelt bei einem persönlichen Treffen im September 2019 in Hemmingen die Zusammenarbeit mit dem Arzt Dr. Djakodoumou N'Dilta mit einem Handschlag.
Friedrich Wolter (links) besiegelt bei einem persönlichen Treffen im September 2019 in Hemmingen die Zusammenarbeit mit dem Arzt Dr. Djakodoumou N'Dilta mit einem Handschlag. Quelle: Torsten Lippelt (Archiv)
Hemmingen

Der Hemminger Friedrich Wolter sorgt sich um die Menschen im Tschad. Seit rund vier Jahren setzt er sich mit seiner Stiftung „Für Menschen in Not“ für...