Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten VHS-Abend rund um die Europawahl
Region Hemmingen Nachrichten VHS-Abend rund um die Europawahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:03 30.04.2019
Die VHS widmet einen ganzen Abend im Bürgersaal der anstehenden Europawahl. Quelle: picture alliance / ZB
Anzeige
Hemmingen-Westerfeld

Es gibt massenweise Vorurteile über das Europäische Parlament. Es sei viel zu bürokratisch, ohnehin würden dort nur überbezahlte Beamte arbeiten und der Euro habe schließlich alles teurer gemacht. Hagen Benke vom Europäischen Informationszentrum Niedersachsen wird auf diese und ähnliche Äußerungen eingehen, wenn er am Dienstag, 7. Mai, in Hemmingen-Westerfeld ist. Im Vorfeld der Europawahl am 26. Mai lädt die Leine-Volkshochschule (VHS) für 18 Uhr in den Bürgersaal im Rathaus ein.

Bürgermeister Claus Schacht eröffnet den Abend

Benke erläutert unter anderem auch, wie die Europawahl funktioniert und wie Gesetzgebungsverfahren ablaufen. Dem schließt sich eine Diskussion mit den Teilnehmern an. Bürgermeister Claus Schacht eröffnet die Veranstaltung „Europamüdigkeit – Europabegeisterung“, die gegen 20.15 Uhr enden soll. Der Eintritt ist frei. Wegen der begrenzten Platzzahl empfiehlt die VHS eine Anmeldung in der Geschäftsstelle im Hemminger Rathaus, Telefon (0511) 231130, oder im Internet auf www.leine-vhs.de/europa.

Anzeige

Zum Weiterlesen:

Vom Wahlschein bis zur Briefwahlstelle: Alles, was man zur Europawahl in Hemmingen wissen muss

Machen Sie den Test mit dem Wahl-O-Mat

Alle Berichte zur Europawahl finden Sie auf dieser Seite.

Von Andreas Zimmer