Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Drei Autos fahren an Weetzener Landstraße ineinander
Region Hemmingen Nachrichten Drei Autos fahren an Weetzener Landstraße ineinander
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 12.05.2019
Eines der drei beteiligten Autos landete im Straßengraben. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Hemmingen
Hemmingen-Westerfeld

Viel kaputtes Blech, aber keine Verletzten: Relativ glimpflich ist am Sonnabendnachmittag ein Unfall auf der Weetzener Landstraße in Hemmingen-Westerfeld ausgegangen. Nach Angaben der Polizei hatte ein 54-Jähriger gegen 14.20 Uhr an der Kreuzung zur Sundernstraße abbiegen wollen und war dabei mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen. Durch die Wucht der Kollision landete der Ford eines 53-Jährigen im Straßengraben. Bei dem Unfall wurde auch das Auto eines 37-Jährigen beschädigt.

Die Ortsfeuerwehren von Hemmingen-Westerfeld und Arnum sowie der Rettungsdienst waren mit elf Fahrzeugen ausgerückt. Da niemand verletzt wurde, musste die Freiwillige Feuerwehr Hemmingen-Westerfeld nach Auskunft von Stadtfeuerwehrsprecher Lennart Fieguth lediglich die Unfallstelle sichern und Trümmerteile beseitigen.

Zwei der beteiligten Fahrzeuge konnten nicht mehr fahren und mussten abgeschleppt werden. Zur Sicherung des beschädigten Geländers am Hemminger Maschgraben wurde der Betriebshof der Stadt Hemmingen zur Unterstützung gerufen.

Von RND/frs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die alte Holzbrücke am Wanderweg entlang der Arnumer Landwehr wird abgerissen. Dort wird eine Aluminiumbrücke installiert. Der Wanderweg wird dafür von Montag, 20. Mai, bis Dienstag, 28. Mai, gesperrt.

10.05.2019

Die Sparkasse hat dem Kulturzentrum bauhof 1000 Euro gespendet. Vertriebsdirektor Frank Klockow lobt das ehrenamtliche Engagement des Vereins: „Davor ziehe ich meinen Hut.“

10.05.2019

Die Stadt soll sich mit dem Entwurf für das Sanierungsprogramm in Arnum für die Aufnahme in das Städtebauförderungsprogramm des Landes bewerben. Dafür hat sich der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt einstimmig ausgesprochen.

10.05.2019