Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei und Feuerwehr löschen brennende Müllsäcke
Region Hemmingen Nachrichten Polizei und Feuerwehr löschen brennende Müllsäcke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 31.12.2019
Die Feuerwehr löscht brennende Müllsäcke in Hemmingen-Westerfeld. Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Hemmingen-Westerfeld

Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehr: An der Straße Börie in Hemmingen-Westerfeld haben Müllsäcke gebrannt. Der Alarm ging am Dienstag gegen 1.30 Uhr ein. Wie die Säcke in Brand gerieten, ist bisher unklar.

„Die Polizei traf als Erster an der Einsatzstelle ein und begann mit der Brandbekämpfung mithilfe von zwei Feuerlöschern, um ein Übergreifen von dem Feuer auf eine angrenzende Hecke zu verhindern“, sagte Stadtfeuerwehrsprecher Lennart Fieguth. Die Feuerwehr habe dann den Brand mithilfe von 200 Litern Wasser gelöscht. Zudem habe sie die Säcke mit der Wärmebildkamera auf mögliche Glutnester kontrolliert.

Anzeige

Müllsacke in Hemmingen-Westerfeld brennen

Es brannten Säcke mit Altpapier, Restmüll, Grünschnitt und Verpackung. Der Einsatz der Ortsfeuerwehr Hemmingen Westerfeld mit elf Mitgliedern und zwei Fahrzeugen dauerte Fieguth zufolge etwa eine halbe Stunde.

Die Feuerwehr löscht brennende Müllsäcke in Hemmingen-Westerfeld. Quelle: Feuerwehr

Mehr Meldungen von Polizei und Feuerwehr aus Hemmingen finden Sie hier in unserem Polizeiticker.

Von Andreas Zimmer