Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Disco-Inferno auf dem Rathausplatz
Region Hemmingen Nachrichten Disco-Inferno auf dem Rathausplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 31.07.2019
Die Open-Air-Tanzparty auf dem Rathausplatz sind immer sehr beliebt. Im vergangenen Jahr tanzten die Besucher zu Liedern der Band Abba. Quelle: Stephanie Zerm
Hemmingen-Westerfeld

Antanzen im schrillen Disco-Look: Unter dem Motto Disco-Inferno lädt der Verein HemmingWay auch dieses Jahr wieder zur Open-Air-Tanzparty auf dem Rathausplatz Hemmingen ein. Passend dazu wird Musik aus den Bereichen Discofox und Discosamba gespielt. Die Tanzlehrer Insa und Lars von der Tanzschule Teichert zeigen Paar- und Gruppenschritte. Auch die Tänze von John Travolta aus den Kultfilmen „Saturday Night Fever“ und „Pulp Fiction“ werden darunter sein.

Antanzen im Disco-Look

Die Party, bei welcher der Rathausplatz zum Dancefloor wird, ist am Sonnabend, 10. August, von 18 bis 22 Uhr auf dem Rathausplatz. Die Teilnahme ist frei. „Antanzen im klassischen Disco-Look ist gern gesehen“, teilt der Verein mit. Weitere Informationen über den Verein stehen auf der Internetseite www.hemming-way.de.

Verein ist Forum für soziale Aktivitäten

Der Verein hat seit seiner Gründung im Jahr 2011 bereits zahlreiche Aktionen organisiert, unter anderem das Oldtimertreffen auf dem Rathausplatz, den Bandcontest Hemmingwave und die jährlichen Open-Air-Tanzevents. Die Mitglieder verstehen sich als Forum und Netzwerk für kulturelle, sportliche und soziale Aktivitäten.

Lesen Sie hier Berichte über die Open-Air-Tanzevents aus den vergangenen Jahren:

Abba-Alarm auf dem Rathausplatz

Salsa-Fans tanzen den Regen weg

HemmingWay feiert Fünfjähriges mit Boogie-Woogie

Von Tobias Lehmann

Es geht um Themen wie Sterbehilfe und Organspende aus christlicher Sicht: Die Trinitatisgemeinde in Hemmingen lädt zu einer neuen Gesprächsreihe ein.

30.07.2019

Die Aktionen beim Ferienpass in Hemmingen sind so beliebt, dass sie meist schon lange zuvor ausgebucht sind. Jetzt haben gleich drei Aktionen an einem Tag die Kinder begeistert: Das erstmals angebotene Lasergame, Action-Painting auf dem Bauspielplatz und ein Schauspielkurs im Jugend-Kultur-Haus.

30.07.2019

Am Sonntag, 18. August, tritt der russische Organist Daniel Zaretzky bei Musik in St. Augustinus in Ricklingen auf. Zur katholischen Pfarrgemeinde gehören auch St. Johannes Bosco in Hemmingen und St. Maria in Pattensen. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, der Eintritt kostet für Erwachsene 8 Euro.

30.07.2019