Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten A-Cappella-Band MÆNNERSACHE tritt im bauhof auf
Region Hemmingen Nachrichten A-Cappella-Band MÆNNERSACHE tritt im bauhof auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 13.09.2019
Die Band MÆNNERSACHE bringt den A cappella in das Jahr 2019. Quelle: Christian Bacher
Hemmingen-Westerfeld

Sie klingen himmlisch und performen wie Halbgötter. So beschreiben sich die vier Sänger der 2012 gegründeten A-cappella-Band MÆNNERSACHE in ihrer Biographie selbst. Davon überzeugen wollen Nico Gomez, Lucas Günzel, Severin von Rose und Roland Streicher ihr Publikum bei ihrem Auftritt im Kulturzentrum bauhof am Sonntag, 13. Oktober, um 17 Uhr.

A cappella kann frech und wild sein

Die vier Sänger aus Osnabrück wollen den A-cappella-Stil mit Entertainment, Knowhow und Liebe in das Jahr 2019 tragen. „Denn A capella kann frech und sogar wild sein. Dann heißt er allerdings MÆNNERSACHE“, teilt die Band mit. Das Zusammenspiel von Beatboxing, modernen Effekten und unverwechselbaren Stimmen macht die Band in der breiten Poplandschaft einzigartig.

Herz und Liebe für die Musik

Die vier Sänger verbindet nach eigener Aussage ein gemeinsames Herz und die Liebe für die Musik. Das sei auch für jeden Besucher eines Konzerts spürbar. Wer einen Eindruck von der Musik bekommen will, kann sich bei youtube.com mehrere Videos anschauen. Im Juli hat MÆNNERSACHE ihre Debut-EP mit dem Titel „Mosaik“ veröffentlicht.

Der Eintritt kostet 20 Euro, ermäßigt 17 Euro. Karten im Vorverkauf können bei et cetera, Rathausplatz 2 in Hemmingen-Westerfeld, Schreib Gut(h) an der Göttinger Straße 62 in Arnum und bei der Buchhandlung Decius an der Marktstraße 11 im Laatzener Leine-Center erstanden werden. Restkarten gibt es an der Abendkasse in den Räumen des bauhofs, Dorfstraße 53, in Hemmingen-Westerfeld.

Von Tobias Lehmann

Der Verwaltungsausschuss hat wichtige Weichen für die Entwicklung der Stadt Hemmingen gestellt: So soll jetzt die Planung für das neue Feuerwehrgerätehaus Hemmingen-Wilkenburg beginnen.

13.09.2019

Der Arbeitskreis Hiddestorfer Basar hat den Erlös des Frühjahrsbasars in Höhe von mehr als 1300 Euro an verschiedene Einrichtungen verteilt. Der Herbstbasar ist für Sonnabend, 26. Oktober, in der Grundschule geplant.

12.09.2019

Das hat es so noch nicht gegeben: Im Feuerwehrgerätehaus Arnum wird am Sonntag, 15. September, ein Familiengottesdienst mit Musik gefeiert. Das hat mehrere Gründe.

12.09.2019