Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Versuchter Einbruch in Jugendzentrum
Region Gehrden Nachrichten

Gehrden: Versuchter Einbruch in Jugendpavillon

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 27.12.2020
Die Einbrecher schlugen eine Fensterscheibe im Jugendpavillon ein.
Die Einbrecher schlugen eine Fensterscheibe im Jugendpavillon ein. Quelle: dpa
Anzeige
Gehrden

Am Mittwochabend, 23. Dezember, wollten bislang unbekannte Täter in das Jugendzentrum an der Langen Feldstraße in Gehrden einsteigen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte am Mittwoch um 19.20 Uhr der Alarm im Jugendpavillon ausgelöst, weil eine Fensterscheibe eingeschlagen worden war. Die Täter ließen jedoch vermutlich aufgrund der einsetzenden Alarmanlage von ihrem weiteren Vorhaben ab und flüchteten. Eine Fahndung der Polizei blieb erfolglos. Es entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Ronnenberg unter Telefon (05109) 517115 zu melden.

Von Jennifer Krebs