Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten CDU-Stadtverband in Gehrden bestätigt Vorstand im Amt
Region Gehrden Nachrichten CDU-Stadtverband in Gehrden bestätigt Vorstand im Amt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:06 29.01.2020
Der Vorstand: Jürgen Grefe (von links), Martin Siegmund, Henner Bechtold, Adolf Knölke, Melanie Greger, Kai Schönwald, Thomas Spieker, Fabian Schmieder, Philipp Felsen, Finn Halbach und Dominic Brüner. Quelle: Privat
Anzeige
Gehrden

Während seiner Jahresversammlung haben die Mitglieder des CDU-Stadtverbandes Gehrden ihrem bisherigen Vorsitzenden Thomas Spieker einstimmig für eine weitere Amtsperiode das Vertrauen ausgesprochen. „Wir freuen uns auf die kommende Zeit und gehen mit dem Mitgliedervotum gestärkt an die Arbeit“, betonte Spieker nach der Wiederwahl. Zuvor wurde der alte geschäftsführende Vorstand nach dem Bericht des Kassenprüfers durch die Mitglieder entlastet.

Dem geschäftsführenden Vorstand gehören neben Spieker außerdem seine Stellvertreter Henner Bechtold und Martin Siegmund an. Philipp Felsen ist als Schatzmeister weiterhin für die Finanzen zuständig. Ebenfalls bestätigt wurde Dominic Brüner als Schriftführer und Pressesprecher. Beisitzer bleiben Jürgen Grefe, Melanie Greger, Cornelia Husemann, Adolf Knölke und Fabian Schmieder. Finn Halbach ist Mitgliederbeauftragter. Manuel Große und Dominic Brüner wurden als Delegierte für den Kreisparteiausschuss der CDU-Hannover-Land bestimmt.

Minister Bernd Althusmann kommt zum Grünkohlessen

Hochmotiviert geht der alte und neue Vorstand nach eigener Aussage in seine nächste Amtsperiode. „Wir blicken auf gut besuchte Veranstaltungen zurück, wie den Neujahrsempfang mit dem Abgeordneten des Europäischen Parlamentes, David McAllister“, berichtete Spieker. Auch das Sommerfest mit dem Staatsminister der Bundeskanzlerin, Hendrik Hoppenstedt bezeichnete der Stadtverbandsvorsitzende als gelungene Veranstaltung.

Der nächste Höhepunkt lässt nicht lange auf sich warten. Bereits am 22. Februar kommt der niedersächsische Wirtschaftsminister Bernd Althusmann zum Grünkohlessen der CDU Gehrden-Nord in das Restaurant Bergschänke in Northen. Interessierte Bürger sind dazu willkommen und können sich für einen Preis von 12,50 Euro per Email an info@cdu-gehrden.de oder unter Telefon (0172) 171 8398 anmelden.

Lesen Sie auch:

Von Heidi Rabenhorst

Drei erste und ein zweiter Preis haben Musikschüler aus Gehrden beim Wettbewerb Jugend musiziert erreicht.

29.01.2020

Die Region will entlang der Kreisstraße die Radwege in Lenthe, Northen und Everloh erneuern. Nicht bei allen Dorfbewohnern stößt dies auf Gegenliebe – und die Ortsbürgermeister kritisieren die Informationspolitik der Region.

28.01.2020

Die Sparkasse Hannover hat der Calenberger Musikschule in Gehrden 800 Euro für die Anschaffung eines besonderen Instrumentes gespendet. Mit der Renaissance Bassflöte ist die Einrichtung nun gut aufgestellt.

28.01.2020