Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Gartenstraße: Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht
Region Gehrden Nachrichten

Gartenstraße in Gehrden: Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 22.11.2020
Der Skoda wurde laut Polizei am Freitag zwischen 8.40 und 14.20 Uhr beschädigt. Quelle: imago stock&people (Symbolbild)
Anzeige
Gehrden

Nach einer Unfallflucht im Gehrdener Stadtgebiet sucht die Polizei Zeugen. Ein Unbekannter hatte am Freitag zwischen 8.40 und 14.20 Uhr auf Höhe der Gartenstraße 7 mit seinem Auto im Vorbeifahren ein geparktes Fahrzeug beschädigt. Dieser Wagen, ein Skoda Rapid, war laut Polizei ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in einer Parkbucht abgestellt. Es entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Wer hat etwas gesehen?

Die Polizei vermutet, dass Zeugen den Unfall gesehen haben könnten und bittet nun alle, die Angaben zu dem Unfall, dem Verursacher und seinem Fahrzeug machen können, sich beim Polizeikommissariat Ronnenberg unter Telefon (05109) 5170 zu melden.

Von Lisa Malecha