Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Ausleihe übers Fenster: Stadtbibliothek Gehrden öffnet wieder
Region Gehrden Nachrichten Ausleihe übers Fenster: Stadtbibliothek Gehrden öffnet wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 21.04.2020
Lucyna Woznica, Leiterin der Stadtbibliothek Gehrden, kümmert sich nun am Fenster um ihre Kunden. Quelle: Janna Silinger
Anzeige
Gehrden

Die Lockerungen der Verordnung zur Abwehr des Coronavirus ermöglichen ab sofort die Wiedereröffnung der Stadtbibliothek im Gehrdener Rathaus. Wie die Verwaltung mitteilt, ist das Ausleihen von Büchern seit Dienstag wieder möglich. Allerdings unter eingeschränkten Bedingungen: Die Räume der Bücherei dürfen auch weiterhin nicht betreten werden.

Ausleihe nur online, per E-Mail und telefonisch

Um den Hygienevorgaben zu genügen, kann die Ausleihe ausschließlich über die digitale Online-Ausleihe auf www.gehrden.de/stadtbibliothek, per E-Mail an stadtbibliothek@gehrden.de oder telefonisch unter der Rufnummer (0 51 08) 6 40 44 14 erfolgen. Um die bestellten Medien abzuholen, muss ein Termin vereinbart werden. An diesem können Kunden die Bücher am Bibliotheksfenster an der Seite zur Kirchstraße abholen.

Anzeige

Die Rückgabe erfolgt ebenfalls über das Bibliothekfenster und ist möglich jeweils montags, dienstags und donnerstags in der Zeit von 10 bis 12 und von 13 bis 18 Uhr. Die Medien sollen dann durch das Fenster auf einem bereitgestellten Tisch abgelegt werden.

Das tägliche NP Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Hannover täglich gegen 13 Uhr im E-Mail-Postfach
 

Lesen Sie auch

Coronavirus: Das sollten Sie gelesen haben

Von Sarah Istrefaj