Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
17°/ 11° stark bewölkt
Region Gehrden Nachrichten

Der Kulturtresen Isernhagen will nach der Corona-Zwangspause wieder einen Gehrdener Weihnachtsmarkt ausrichten. Die Vorbereitungen für eine zweitätige Veranstaltung laufen bereits auf Hochtouren. Doch bei der Stadt waren die Pläne noch gar nicht bekannt.

27.10.2021

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

An der Privatstraße Lemmier Bergfeld hat der Besitzer mit einem neuen Absperrzaun die zulässige Höhe überschritten. In welcher Weise aber Bürger überhaupt den Weg nutzen dürfen, ist offenbar immer noch unklar.

26.10.2021

Der Lions Club „Deister“ Calenberger Land hat die Calenberger Musikschule mit einer Spende in Höhe von 2000 Euro unterstützt. Die Verantwortlichen investieren das Geld in die Grundsanierung eines Flügels.

25.10.2021

Menschen aus Gehrden und der Umgebung haben der Tafel in Gehrden mit der Aktion „Gemeinsam Teller füllen“ geholfen. Die Kunden des Rewe-Marktes kauften 848 Tüten mit Lebensmitteln.

25.10.2021
Anzeige

Das Fazit zum Ferienpass der Stadtjugendpflege fällt durchweg positiv aus. Die 16 Aktionen in der ersten Herbstferienwoche waren alle ausgebucht. Für zwei Aktivitäten am kommenden Freitag gibt es noch einzelne freie Plätze.

24.10.2021

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im NP-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Eine Gruppe Jugendlicher hat am späten Freitagabend zwei Fußgänger auf der Lange Feldstraße bepöbelt und angegriffen. Eine Suche der Polizei verlief erfolglos.

24.10.2021

Spende für die Calenberger Musikschule in Gehrden: Die Avacon hat der Einrichtung ein neues E-Piano für den coronagerechten Klavierunterricht übergeben.

24.10.2021

Nach Angaben der Region wohnen mehr als 15.600 Menschen in Gehrden. Das ist die höchste Einwohnerzahl in der Geschichte. Doch dafür gibt es Gründe.

23.10.2021

Der 18-jährige Timo Schulz aus Gehrden soll ein Bußgeld in Höhe von fast 130 Euro zahlen. Der Grund: Er saß abends allein auf der Bank einer Bushaltestelle, die zu der Zeit gar nicht mehr angefahren wurde. Er weigert sich. Nun geht der Fall vor Gericht.

23.10.2021