Menü
Anmelden
Wetter heiter
18°/ 1° heiter
Region Gehrden Nachrichten
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Stillstand im Sport – aber nicht bei den Reitern: Zwar dürfen sie sich nicht zum Training treffen, das heißt aber nicht, dass ein generelles Reitverbot besteht. Bis zu vier Pferde dürfen sich in einer Halle aufhalten.

16:58 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Unternehmen Deutsche Reihenhaus bereitet mit archäologischen Untersuchungen auf dem ehemaligen Vorwerk-Gelände an der Bahnhofstraße den Bau eines Wohnparks vor. Der Zeitplan könnte sich allerdings verschieben – wegen Corona.

13:04 Uhr

Der Laatzener Verein Rethen Rockt startet das Corona-Projekt: Bürger sind aufgerufen, für einen guten Zweck kreativ zu werden und dem Lagerkoller vorzubeugen. Sobald die Kontaktsperre aufgehoben ist, sollen die kreativen Werke aus Holz, Stoff und anderen Materialien zugunsten der Schule versteigert werden.

04.04.2020

Es sollte den Erfolg aus dem Vorjahr toppen, nun ist alles abgesagt: Das Theaterstück „Billy Elliot – ich will tanzen“ des Schülerensembles vom Matthias-Claudius-Gymnasium (MCG) wird in diesem Jahr weder in Gehrden noch auf der Waldbühne Ahmsen im Emsland auf die Bühne gebracht.

04.04.2020
Anzeige

Normalerweise sind Kindergärten und Altenheime ihre Arbeitsstätte. Weil sie und ihr Team dort in Zeiten von Corona nicht mehr praktizieren können, bietet Sprachtherapeutin Antrud Schröder in ihrer Praxis Sprachtherapie Gehrden ab sofort Therapie per Video an.

03.04.2020

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Im Robert-Koch-Klinikum in Gehrden arbeiten jetzt freiwillige Helfer. Damit wird das Personal für eventuelle Corona-Noteinsätze aufgestockt. Zuvor hatte das Klinikum Region Hannover einen Aufruf an ehemalige Mitarbeiter gestartet und eine große Resonanz erfahren: Mehr als 200 Freiwillige meldeten sich.

03.04.2020

Es ist eine farbenfrohe Aktion, die den Zusammenhalt stärken und Freude zu Ostern bringen soll: Nora Rosenberg und Thomas Bensch vom Projekt 750-Jahre-Weetzen haben 500 Plastikeier besorgt, die von Weetzer Kindern angemalt werden sollen, um die Hauptstraße damit zu schmücken – natürlich unter Einhaltung der Pandemieregeln.

03.04.2020

Einkaufen, Hunde ausführen, aber auch seelischen Beistand leisten: Das wollen die Everloher Ortsbürgermeisterin Gisela Wicke und Pastor Martin Funke mit einem Netzwerk den Einwohnern Everlohs, Northens und Lenthes in dieser schweren Zeit anbieten. Vor allem ältere Menschen sollen angerufen und nach ihrem Wohlbefinden gefragt werden.

02.04.2020

Eigentlich sollte für Pascal Klein von Spanien aus eine Südamerikareise beginnen. Dann kam die Corona-Pandemie dazwischen. Nun befindet sich der Parkour-Trainer vom SV Gehrden in Calella in Quarantäne.

02.04.2020