Menü
Anmelden
Wetter heiter
21°/ 7° heiter
Region Gehrden
Unter der Leitung von Raphaela Martens meistert die Bratschistin Kristine Busse so manche virtuose Schwierigkeit.

Ein besonderes Konzert hat das Orchester accento in der Gehrdener Festhalle präsentiert. Im Mittelpunkt stand die berühmte „Pastorale“ von Beethoven. Vorab erklang die Uraufführung eines Bratschenkonzerts „Die Geschichte von Don Quijote“ aus der Feder des Gehrdener Komponisten Volker Grimsehl.

20.09.2019

Ruht Pahl pilgert seit acht Jahren. Nun plant sie eine Tour über 1600 Kilometer. „Pilgern ist beten mit den Füßen“, sagt die Lemmierin.

13.09.2019

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Stadt Gehrden und Avacon wollen das Energiebewusstsein der Bürger verbessern. Der sogenannte Energiemonitor stellt wichtige Informationen zur örtlichen Energiesituation im Internet bereit.

13.09.2019

Seit neun Wochen wartet der Schülertreff in Gehrden auf 14.000 Euro. Die Region muss das Geld zahlen, weil in der privaten Schule Kinder aus einkommensschwachen Familien über das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) Nachhilfeunterricht erhalten.

12.09.2019

Der Heimatbund Gehrden hast sein inzwischen 51. Heft über die Stadtgeschichte herausgegeben. Helmuth Temps zeichnet den Weg vom bäuerlichen Flecken zum Industriestandort nach.

12.09.2019

Immer wieder entsorgen Unbekannte illegal Müll auf den Feldern und Waldwegen von Steffen Mogwitz. Für den Landwirt aus Ditterke ist es fast schon bittere Normalität, dass ihm alle vier Wochen wild entsorgter Müll gemeldet wird.

12.09.2019

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Da hat sich jemand den Ärger von der Seele geredet: Redderses Ortsbürgermeister Philipp Felsen hat jetzt öffentlich heftige Kritik am Tempo der Stadtverwaltung geübt. Bürgermeister Mittendorf zeigt sich überrascht davon.

11.09.2019

Die Stadt will im Süden von Redderse ein Baugebiet entwickeln, doch die Grundstückseigentümer wollen ihr Land nicht an die Stadt verkaufen. Stadt und Ortsrat setzen deshalb auf private Investoren – doch das ist in der Politik umstritten.

10.09.2019

Der Büchermarkt des DRK-Ortsvereins Lemmie ist ein Erfolg. Außer unterhaltsamer und lehrreicher Literatur gab es für die Besucher auch Puffer und Cocktails.

10.09.2019

Ein abwechslungsreiches und informatives Programm hat Erwachsene und Kinder am Entdeckertag in die Innenstadt gelockt. Dort gab es ein abwechslungsreiches Programm.

09.09.2019

Meistgelesene

Ob Sport, Karneval oder Kleingarten - neuepresse.de gibt einen Überblick über die Vereine in Hannover und der der Region Hannover.