Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Ausritt bei bestem Oster-Wetter
Region Garbsen Nachrichten Ausritt bei bestem Oster-Wetter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 20.04.2017
Zwei Gespanne, vier Pferde, einige Zuschauer: in diesem Jahr war die Runde beim traditionellen Osterausritt überschaubar. Dafür passten Wetter und Laune der Reiter. Quelle: Benjamin Behrens
Schloß Ricklingen

Jürgen Less prescht mit seiner Kutsche auf den Reitplatz an der Karl-Prendel-Straße und wendet sein Gespannt gekonnt. "Du hast ja noch nichts verlernt", ruft Hans Brüning anerkennend. Nein, verlernt hat Less nichts von dem, was ihm der ehemalige Vorsitzende der Schloß Ricklinger Reiter beigebracht hat. Aber Zeit in Nostalgie zu schwelgen ist nicht, obwohl nach 45 Jahren Osterfahrt genug Grund dazu wäre.

"Die Pferde sind unruhig", sagt Less. Zu viele Menschen, zu viele fremde Tiere - sie brauchen etwas Bewegung. Auf der Reitbahn der Vereinsgelände machen vier Reiterinnen ihre Pferde warm. Less gesellt sich mit seinem Gespann dazu. Die Route des Osterausritt führt durch die Feldmark - in Richtung Leinemasch. Zwei Stunden soll die gemütlich gefahrene Tour dauern, dann wird am Startpunkt der Grill angefeuert. Aber natürlich erst, wenn die Tiere versorgt sind.

Von Benjamin Behrens

Die Polizei hat am Wochenende in Berenbostel und Frielingen zwei Autofahrern die Führerscheine abgenommen. Beide hatten sich jeweils betrunken hinter das Steuer gesetzt und müssen nun mit einem Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen.

17.04.2017

Eine Schlägerei nach dem Osterfeuer in Osterwald Unterende, ein räuberischer Diebstahl in Berenbostel und ein Containerbrand im Stadtteil Auf der Horst: Für die Polizei in Garbsen war von friedlichen Feiertagen am Osterwochenende wenig zu spüren. In mehreren Fällen bitten die Ermittler Zeugen um Hinweise.

17.04.2017

In den Osterferien freiwillig die Schulbank drücken? Für die meisten Schüler undenkbar. Nicht für 73 Sechst- bis Zehntklässler des Johannes-Kepler-Gymnasiums. Sie nehmen am sechsten Kepler-Power-Camp (KPC) teil, um ihre Noten zu verbessern oder zu halten.

Anke Lütjens 20.04.2017