Garbsen eröffnet Drive-Through-Corona-Testzentrum bei Möbel Hesse
Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 6000 Tests täglich: Garbsen eröffnet Drive-Through-Testzentrum bei Möbel Hesse
Region Garbsen Nachrichten

Garbsen eröffnet Drive-Through-Corona-Testzentrum bei Möbel Hesse

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 26.03.2021
Oliver Bosch (von links), Vertriebsleiter von Möbel Hesse, Garbsens Bürgermeister Christian Grahl und Arne Pohl von Arpoco vor der Ziegeleischeune, an der das Testzentrum öffnet.
Oliver Bosch (von links), Vertriebsleiter von Möbel Hesse, Garbsens Bürgermeister Christian Grahl und Arne Pohl von Arpoco vor der Ziegeleischeune, an der das Testzentrum öffnet. Quelle: Möbel Hesse
Anzeige
Berenbostel/Auf der Horst

Nach der Eröffnung des Corona-Testzentrums im Shopping Plaza gehen ab dem kommenden Montag, 10 Uhr, drei weitere Testzentren in Garbsen an den Start. Bis zu 6000 Test täglich verspricht der Betreiber beim sogenannten Drive-Through auf dem Parkplatz von Möbel Hesse an der B 6. Zudem sind kostenlose Schnelltests in den Begegnungsstätten am Hérouville-St.-Clair-Platz in Auf der Horst und im Werner-Baesmann-Park in Berenbostel möglich.

Schon jetzt können unter www.coviste.de Termine gebucht werden. „Wir brauchen mehr Tempo beim Testen“, sagen Garbsens Bürgermeister Christian Grahl (CDU) und Unternehmer Robert Andreas Hesse. Daher habe man in Zusammenarbeit mit den Unternehmerverbänden Niedersachsen (UVN) die Einrichtung des kommunalen Testzentrums in Garbsen initiiert. Das Angebot des Drive-Trough bei Möbel Hesse ist Angaben der Stadtverwaltung zufolge ein Novum in der Region Hannover.

Lesen Sie auch: Enorme Nachfrage: Corona-Testzentrum ist nun täglich geöffnet

Die Orte für die weiteren Testzentren der Stadt wurden bewusst gewählt: „Es ist wichtig, dass insbesondere auch dort getestet wird, wo viele Menschen auf wenig Raum zusammenleben“, sagt Grahl. Betreiber aller drei Zentren ist die Arpoco-Unternehmungsgruppe aus Hannover.

Test dauert nur wenige Minuten

Getestet wird zunächst jeweils montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr, zudem auch am Sonnabend vor Ostern, ebenfalls von 10 bis 16 Uhr. Eine Ausweitung der Termine sei möglich, heißt es von der Stadt.

Der eigentliche Test dauere nur wenige Minuten – von der Registrierung bis zum Abstrich, sagt Arne Pohl, Geschäftsführer von Arpoco. Die Proben aus dem Rachen der Besucher werden bei Möbel Hesse durch das offene Autofenster von medizinisch geschultem Personal genommen. „Auch Schnelltests ohne Termine sind im Drive-Through-Testzentrum möglich“, sagt Pohl. Dann müssten die Besucher allerdings mit Wartezeiten rechnen.

Lesen Sie auch: Hier gibt es in Hannover und der Region kostenlose Corona-Tests

Das Testergebnis nach dem Schnelltest liegt nach etwa 20 Minuten vor. Quelle: Matthias Balk/dpa

Gleich nach dem Test können die Besucher wieder fahren. Nach etwa 20 Minuten später erhalten sie ihr Testergebnis per E-Mail und per SMS. Sollte der Schnelltest eine Corona-Infektion ergeben, werden die Betroffenen aufgefordert, sich sofort in Quarantäne zu begeben und einen PCR-Test etwa beim Hausarzt vorzunehmen. Zudem wird das Gesundheitsamt automatisch über das Ergebnis des Schnelltests informiert.

„Testzentrum ist ein wichtiges Signal“

„Die Einrichtung des Testzentrums ist ein wichtiges Signal“, sagt Unternehmer Robert Andreas Hesse. „Und ein Bespiel, wie schnell und flexibel wir sein können, wenn wir diese Vorhaben gemeinsam planen und umsetzen.“ In dem Drive-Through-Testzentrum könnten in kurzer Zeit viele Tests vorgenommen werden, so Hesse. „Das Gelände an der B 6 mit ihren rund 45.000 Verkehrskontakten täglich ist gut erreichbar und liegt in der Nähe von vielen großen Unternehmen wie etwa Volkswagen und Continental.“

Lesen Sie auch: Diese Corona-Regeln plant Niedersachsen

Die Teststrategie der Bundesregierung könne nur funktionieren, wenn sich möglichst viele Menschen schnell und unkompliziert testen lassen können, sagt Bürgermeister Grahl. „Wir müssen in unserer Stadt alles tun, um wieder eine Inzidenz unter 100 zu erreichen.“

Weitere Stationen für Schnelltests sind nach wie vor im Shopping-Plaza, zudem bietet die Apotheke Dr. Buttle an der Roten Reihe 18 ab Montag Tests auf ihrem Parkplatz an. Sie sind ab Sonnabend auf der Internetseite apotheke-dr-buttle.de buchbar.

Von Linda Tonn