Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Zweite 10-Kilometer-Challenge: Garbsener laufen für den guten Zweck
Region Garbsen Nachrichten

Garbsen: Zweite 10-Kilometer-Challenge für guten Zweck startet im Juli

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:38 22.06.2021
Einer läuft, einer wettet, alle gewinnen: Am 17. und 18. Juli startet die zweite Auflage der 10-Kilometer-Challenge, organisiert von Rebekka Hinze vom Flüchtlingsnetzwerk Hannover, Garbsen und Seelze (links). Stadtsuperintendent Rainer Müller-Brandes, 2020 als Teilnehmer dabei, ist in diesem Jahr ihr Wettpate – und erneut Schirmherr der Aktion.
Einer läuft, einer wettet, alle gewinnen: Am 17. und 18. Juli startet die zweite Auflage der 10-Kilometer-Challenge, organisiert von Rebekka Hinze vom Flüchtlingsnetzwerk Hannover, Garbsen und Seelze (links). Stadtsuperintendent Rainer Müller-Brandes, 2020 als Teilnehmer dabei, ist in diesem Jahr ihr Wettpate – und erneut Schirmherr der Aktion. Quelle: Privat
Garbsen

Auch wenn in diesem Jahr pandemiebedingt erneut große Laufevents ausfallen müssen, bleibt Garbsen in Bewegung: Am Wochenende 17. und 18. Juli startet...