Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Windhundverein richtet Jederhundrennen an der Burgstraße aus
Region Garbsen Nachrichten Windhundverein richtet Jederhundrennen an der Burgstraße aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 29.04.2019
Beim Jederhundrennen dürfen alle Hunde auf die Strecke. Quelle: (Archiv)
Anzeige
Schloß Ricklingen

Ob Collie, Labrador oder Mops: Zugelassen sind beim Jederhundrennen des Windhundrennvereins Hannover am Mittwoch, 1. Mai, alle Hunderassen außer Windhunden. Windhundmischlinge können aber teilnehmen. Rennbeginn ist um 10 Uhr auf der Vereinsanlage an der Burgstraße. Die Rennstrecke ist rund 80 Meter lang. Für die schnellsten Hunde gibt es Ehrenpreise zu gewinnen. Der Verein richtet das Rennen bereits zum 13. Mal aus. Anmeldungen sind per E-Mail an wrv-hannover@htp-tel.de und am Renntag bis 9.30 Uhr möglich.

Von Jutta Grätz