Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Nabu Garbsen ist am Sonnabend auf Homeyers Hof zu Gast
Region Garbsen Nachrichten Nabu Garbsen ist am Sonnabend auf Homeyers Hof zu Gast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 28.03.2019
Die Nabu-Mitglieder informieren auch über bedrohte Fledermausarten. Quelle: Archiv
Anzeige
Horst

Der Nabu Garbsen ist am Samstag, 30. März, von 13 bis 16 Uhr mit einem Stand auf Homeyers Hof, Frielinger Straße 12 zu Gast. Die Mitglieder willen über Wildbienen, bedrohte Fledermäuse und die Amphibienwanderung aufklären. Zudem bietet das Team beim Bau von Nisthilfen etwa für den nützlichen Ohrenkneifer Unterstützung an. Der Ohrenkneifer ist der natürliche Feind der Blattlaus. Zudem teilt der Nabu kleine Samentüten aus und bietet ein Bastelangebot für Kinder. Gleichzeitig stellen von 12 bis 18 Uhr Hobbykünstler ihre Werke aus. ton

Von Linda Tonn