Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Musikensembles des GSG laden ein zu Sommerkonzerten
Region Garbsen Nachrichten Musikensembles des GSG laden ein zu Sommerkonzerten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 26.06.2019
Big-Band-Sängerin Greta Söderberg wird beim Sommerkonzert unter anderem das Stück „Blame it on the Boogie“ von Michael Jackson singen. Quelle: Markus Holz (Archiv)
Anzeige
Berenbostel

 Sie sind am Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) in Garbsen seit Jahrzehnten das musikalische Finale vor den Sommerferien: die Sommerkonzerte der Musikgruppen. Vier Ensembles bitten für Montag und Dienstag, 1. und 2. Juli, in die Aula des Schulzentrums Berenbostel an der Ludwigstraße 4. Beginn ist jeweils um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Das Programm gestalten das Orchester unter der Leitung von Bodo Schmidt, die Big Band, das Symphonische Blasorchester der Stage Band sowie der Schulchor unter der Leitung von Friederike Lorenz. Zudem spielen Formationen wie das „Sobar Alten Saxophon Ensemble“ und einige Solisten.

Die Konzerte gelten als einer der Höhepunkte des Schuljahres. Intensiv haben sich die Ensembles darauf vorbereitet. So wird Big-Band-Sängerin Greta Söderberg Michael Jacksons Welthit aus dem Jahr 1978 „Blame it on the Boogie“ ebenso erklingen lassen wie „You Make Me Feel Like A Natural Woman“ von Soulsängerin Aretha Franklin (1969).

Der Chor hat für die Sommerkonzerte ein Medley aus „Little Shop of Horrors“ und Songs aus „High School Musical“ einstudiert. Mit „Fantasy“ wird die Stage Band einen der bekanntesten Titel der Soulband Earth,Wind and Fire anstimmen sowie den Titelsong der Fernsehserie „The Simpsons“. Das Orchester spielt unter anderem Filmmelodien aus „Transformers Prime“ und das Medley von Filmmelodien „Angels and Demons“ von Hans Zimmer.

Karten kosten 2,50 Euro und sind von 8 bis 13 Uhr im Sekretariat des GSG und an der Abendkasse erhältlich. Der Förderverein des GSG bietet Getränke und Snacks an. Auch für das Jubiläumskonzert zum 25-jährigen Bestehen der Big Band Berenbostel am 23. August gibt es schon Karten. Sie kosten 12, ermäßigt 6 Euro und sind im Sekretariat und bei den Sommerkonzerten im Foyer erhältlich.

"The Finest of Swing & Groove" mit der Big Band Berenbostel und der Lothar Krist Hannover Big Band. Quelle: Ann-Christin Weber

Von Jutta Grätz