Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten BMW brennt auf der B6 aus – mit Video
Region Garbsen Nachrichten BMW brennt auf der B6 aus – mit Video
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 16.07.2019
Auf der B6 bei Osterwald ist am Dienstag ein BMW ausgebrannt. Quelle: Gerko Naumann
Osterwald/Meyenfeld

Der BMW eines 45-Jährigen aus Hannover ist am Dienstag auf der Bundesstraße 6 in Garbsen in Brand geraten. Der Fahrer berichtete, er habe auf der Rückfahrt von Neustadt nach Hannover weißen Rauch im Rückspiegel bemerkt. Deshalb habe er das Auto rechts an der Fahrbahn abgestellt. Als er ausstieg, kam bereits schwarzer Qualm aus der Motorhaube. „Ich habe mich sofort vom Auto entfernt und die Feuerwehr gerufen“, sagte der 45-Jährige. Das Fahrzeug habe er sich von seinem Neffen geliehen. Besonders bitter: Auf dem Beifahrersitz habe sich die gepackte Tasche für einen am nächsten Tag geplanten Urlaub samt Bargeld befunden – auch die sei völlig verbrannt.

Am Auto entsteht Totalschaden

Die Feuerwehren aus Meyenfeld und Horst waren wenig später mit 13 Helfern und zwei Fahrzeugen am Einsatzort. Mithilfe von Wasser und Schaum konnten sie den Brand unter der Motorhaube löschen, sagte Einsatzleiter Bernd Cohrdes, Ortsbrandmeister der Feuerwehr Meyenfeld. „Am Auto ist vermutlich ein Totalschaden entstanden“, sagte Cohrdes.

Technischer Defekt ist Ursache

Diesen Schaden schätzen Ermittler der Kriminalpolizei aufgrund des Alters des Autos auf rund 600 Euro. Ursache für das Feuer war nach Angaben einer Sprecherin der Polizei in Hannover ein technischer Defekt am Motor. Während der Löscharbeiten sperrte die Polizei die B6 in Richtung Hannover für eine Stunde, es kam zu Staus.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Garbsen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Gerko Naumann

Eine Entdeckertour durch Garbsen auf dem Fahrrad bieten die städtische Seniorenberaterin und der ADFC Garbsen/Seelze für Sonntag, 4. August, an. Die Aktion richtet sich insbesondere an Neubürger.

16.07.2019

In der Nacht zu Montag haben Einbrecher an der Händelstraße in Altgarbsen 23 Kellerräume durchsucht. Die Täter erbeuteten mindestens zwei Fahrräder. Die Polizei in Garbsen sucht Zeugen.

16.07.2019

Die Band Delta Moon aus Atlanta spielt am Freitag, 19. Juli, ab 20 Uhr bei der Blues Time Garbsen auf der Bühne am Südeingang des Rathauses. Ihre Musik gilt als rau und zugleich gefühlvoll.

16.07.2019