Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Big Band Berenbostel: 75 Musiker kommen zum Jubiläum auf die Bühne
Region Garbsen Nachrichten Big Band Berenbostel: 75 Musiker kommen zum Jubiläum auf die Bühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 21.08.2019
Die Big Band Berenbostel mit der Lothar Krist Hannover Big Band. Quelle: Archiv (Ann-Christin Weber)
Berenbostel

Seit 25 Jahren ist die Big Band Berenbostel die Adresse für großartigen Jazz und lockt mit ihren Konzerten Jahr um Jahr Hunderte in die Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums und zu den Swing Nights oder Jazztagen Garbsen in die Ziegeleischeune bei Möbel Hesse. Anlässlich ihres Jubiläums will die Band um Gründer Bodo Schmidt noch einen drauf setzen. Die Musiker versprechen ein „Bigband-Feuerwerk“. 75 Instrumentalisten und Sänger stehen am Freitag, 23. August, ab 20 Uhr für das große Jubiläumskonzert auf der Bühne der Rudolf-Harbig-Halle in Berenbostel.

Phil Collins lässt grüßen

Um seinem Versprechen gerecht zu werden, hat Bodo Schmidt über 50 Ehemalige zusammengetrommelt, die das Nostalgie-Feuerwerk aus 25 Jahren Bandgeschichte entfachen werden. Darunter auch Manuel Scharf und Volkan Aydogdu, die zu „Cruisin’ for a Bluesin’“ für ein Tenorsaxophon-Solo wieder gemeinsam auf der Bühne stehen werden. Ein weiteres Highlight wird es mit dem Song „In the air tonight“ geben. Gespielt in der Version der Phil Collins Big Band, zeigen die Garbsener Musiker, dass sie es nicht nur mit frühen Jazzklassikern, sondern auch mit modernen Meisterwerken aufnehmen können. Das Solo übernimmt Berufsmusiker Christopher Spintge. Außerdem stehen nach langen Jahren wieder ehemalige Stimmgewalten wie Hanna Jursch, Isabelle Nagel oder Johannes Bahnowsky vor dem Bigband-Mikrofon.

Schönste Klassiker auf 25 Jahren

Abwechselnd werden ehemalige und aktuelle Bandmitglieder die schönsten Klassiker aus 25 Jahren Bigband-Geschichte spielen. Aus dem musikalischen Feuerwerk wird an diesem Abend allerdings auch ein Feuerwerk der Gefühle. Big-Band-Gründer Bodo Schmidt nimmt Abschied von der Band und wird die Leitung an seinen Nachfolger Felix Maier übergeben. Nach offiziellen Informationen aus der Schule ist das Konzert seit Anfang der Woche ausverkauft.

Lesen Sie auch:
Das große Abschiedsinterview mit Bodo Schmidt

Von Ann-Christin Weber

Der Naturschutzbund Garbsen zeichnet Ursula Lüddecke aus Horst für ihr Engagement zum Schutz von Fledermäusen aus. Seit zehn Jahren finden die seltenen Wasserfledermäuse Unterschlupf an ihrer Garage.

21.08.2019

Um dem verstorbenen Garbsener Wissenschaftler Heinz Haferkamp ein Denkmal zu setzen, hat der Ortsrat Garbsen beschlossen, Teile der Havelser Straße umzubenennen. Die Entscheidung geht auf einen Antrag der CDU/FDP-Gruppe zurück.

21.08.2019

Stadtbaurat Frank Hauke ist offenbar wieder gesund. Nach einem halben Jahr erschien er am Montag erstmals wieder in seinem Büro im Rathaus Garbsen. Doch der Arbeitstag endete schon kurz darauf.

20.08.2019