Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Tesla bei Rangieren auf E-Center-Parkplatz in Großburgwedel beschädigt: Täter flüchtet
Region Burgwedel Nachrichten

Unfallflucht in Großburgwedel: Tesla auf E-Center-Parkplatz beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 13.06.2021
Die Polizei ermittelt wegen einer Unfallflucht auf einem Supermarktparkplatz in Großburgwedel.
Die Polizei ermittelt wegen einer Unfallflucht auf einem Supermarktparkplatz in Großburgwedel. Quelle: Jens Wolf/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Großburgwedel

Ein kurzer Einkauf endete für einen Autofahrer in Großburgwedel mit großem Ärger. Als er am Donnerstag gegen 19.20 Uhr auf dem E-Center-Parkplatz an der Hannoverschen Straße nach nur 20 Minuten zu seinem Wagen zurückkehrte, musste er feststellen, dass ein Unbekannter den roten Tesla am Heck beschädigt hatte und dann geflüchtet war.

Die Polizei schätzt den Schaden am Firmenwagen auf etwa 1500 Euro und bittet Zeugen, sich unter Telefon (05139) 9910 im Kommissariat Großburgwedel zu melden.

Von Frank Walter