Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Kürzerer Fußweg für Fahrschüler
Region Burgwedel Nachrichten Kürzerer Fußweg für Fahrschüler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 08.08.2018
Kinder aus dem Nordosten von Großburgwedel besuchen die Grundschule Kleinburgwedel. Quelle: Martin Lauber
Anzeige
Kleinburgwedel

Mit dem Schuljahresbeginn wird heute die neue HaltestelleKleinburgwedel/Moorweg“ in Betrieb genommen und von der Regiobus-Linie 561 bedient. Der neue Halt liegt in der Wallstraße im Bereich der Abzweigung zum Moorweg, und somit zwischen den bisherigen HaltestellenKleinburgwedel/Tempelweg“ und „Kleinburgwedel/Bergstraße“. Dank der neuen Haltestelle haben die Fahrschüler aus Großburgwedel nun einen kürzeren Weg zur Grundschule im Moorweg. Zudem ist die neue Haltestelle über eine Fußgängerampel an der Wallstraße besonders sicher zu erreichen. Selbstverständlich könnten auch allen anderen Fahrgäste den Haltepunkt nutzen, der von der Linie 651 durchgängig bedient werde, so Regiobus.

Von Martin Lauber