Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Tabuthema Inkontinenz: Patientin ermutigt zu Behandlung
Region Burgwedel Nachrichten

Inkontinenz: Krankenhaus Großburgwedel hilft bei mit Operation

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 24.04.2021
Mit einer minimalinvasiven OP schaffte sie es in ein neues Leben: Patientin Heidi G. mit Dr. Aref Alemi, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am KRH Klinikum Großburgwedel.
Mit einer minimalinvasiven OP schaffte sie es in ein neues Leben: Patientin Heidi G. mit Dr. Aref Alemi, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am KRH Klinikum Großburgwedel. Quelle: Privat
Großburgwedel

Obwohl Inkontinenz nicht nur Frauen nach der Geburt oder Menschen im hohen Alter betrifft, handelt es sich noch immer um ein Tabuthema. Diesem Zustand...