Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Kitas, Freibad, Feuerwehrhaus: Dafür gibt Burgwedel im nächsten Jahr Geld aus
Region Burgwedel Nachrichten

Haushalt 2022 in Burgwedel: In diese Projekte will die Stadt investieren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 11.10.2021
Die Planung für die Sanierung des alten Gymnasiums, die Druckrohrleitung nach Fuhrberg samt Erweiterung der Kläranlage in Großburgwedel, die fortlaufende Erneuerung des Freibades und die Planungen für das neue Feuerwehrhaus Großburgwedel sowie den Umbau des Feuerwehrhaueses Wettmar sind nur einige der Investitionen, die Burgwedel 2022 tätigen möchte.
Die Planung für die Sanierung des alten Gymnasiums, die Druckrohrleitung nach Fuhrberg samt Erweiterung der Kläranlage in Großburgwedel, die fortlaufende Erneuerung des Freibades und die Planungen für das neue Feuerwehrhaus Großburgwedel sowie den Umbau des Feuerwehrhaueses Wettmar sind nur einige der Investitionen, die Burgwedel 2022 tätigen möchte. Quelle: privat/Mark Bode/ Frank Walter (Archiv)
Burgwedel

Es war die letzte Haushaltseinbringung für den scheidenden Bürgermeister Axel Düker (SPD). Zum letzten Mal informierte er jetzt die Politiker des Fina...