Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Bund fördert Burgwedeler Einpendlerkonzept mit 150.000 Euro
Region Burgwedel Nachrichten

Förderung für Burgwedels Projekt für klimafreundlichen Arbeitsweg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 19.02.2021
Burgwedel sucht Konzepte, die es Einpendlern erlaubt, für den Arbeitsweg ihr Auto stehenlassen zu können. Es geht dabei vor allem um Klimaschutz.
Burgwedel sucht Konzepte, die es Einpendlern erlaubt, für den Arbeitsweg ihr Auto stehenlassen zu können. Es geht dabei vor allem um Klimaschutz. Quelle: Franziska Kraufmann/dpa/Symbolbild
Burgwedel

Die Stadt Burgwedel sucht kreative Lösungen für einen klimafreundlicheren Pendlerverkehr und eine nachhaltige Logistik. Ziel ist es, Anwendungsmöglich...