Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Für mehr Trinkwasser: Wohngenossenschaft pflanzt 4300 Bäume in Engensen
Region Burgwedel Nachrichten Für mehr Trinkwasser: Wohngenossenschaft pflanzt 4300 Bäume in Engensen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 23.04.2020
Christian Petersohn von der Wohngenossenschaft Kleefeld-Buchholz (Dritter von links) setzt eine Roteiche in die Erde. Förster Christian Oehlschläger (von links), Arbeiter Lukasz Prajsnar, Waldeigentümerin Ursula Stein, Heiner Rupsch von Trinkwasserwald und Ortsbürgermeister Friedhelm Stein schauen bei der Pflanzung zu.
Christian Petersohn von der Wohngenossenschaft Kleefeld-Buchholz (Dritter von links) setzt eine Roteiche in die Erde. Förster Christian Oehlschläger (von links), Arbeiter Lukasz Prajsnar, Waldeigentümerin Ursula Stein, Heiner Rupsch von Trinkwasserwald und Ortsbürgermeister Friedhelm Stein schauen bei der Pflanzung zu. Quelle: Katerina Jarolim-Vormeier
Engensen

Im Wald von Ursula und Friedhelm Stein aus Engensen ändert sich einiges: Aus dem bisherigen reinen Kiefernwald südlich der Ortschaft wird nun ein gemi...