Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Unbekannter beschädigt Zaunpfosten und flieht
Region Burgwedel Nachrichten Unbekannter beschädigt Zaunpfosten und flieht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 29.01.2020
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zu einer Unfallflucht in Wettmar. Quelle: Johannes Dorndorf (Archiv)
Anzeige
Wettmar

Ein bislang unbekannter Fahrer hat beim Wenden seines Fahrzeugs auf der Breslauer Straße in Wettmar einen gemauerten Zaunpfosten beschädigt und sich dann unerlaubt vom Unfallort entfernt. Aufgrund der Anstoßhöhe dürfte es sich laut Angaben der Polizei um einen Lastwagen gehandelt haben. Der Tatzeitraum liegt zwischen Montag, 10.30 Uhr, und Dienstag, 10.30 Uhr. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Zeugen können sich beim Polizeikommissariat Großburgwedel unter Telefon (05139) 9910 melden.

Weitere Nachrichten von Polizei und Feuerwehr lesen Sie in unserem Polizeiticker.

Von Lisa Otto