Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Unbekannter löst Radmuttern
Region Burgwedel Nachrichten Unbekannter löst Radmuttern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 26.08.2018
Wer hat die Radmuttern gelöst?
Wer hat die Radmuttern gelöst? Quelle: Frank Walter (Symbolbild)
Anzeige
Thönse

Ein Unbekannter hat in Thönse an einem fremden Auto mehrere Radmuttern gelöst. Die Polizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Wie erst jetzt bekannt wurde, hatte der Eigentümer eines Nissan-Geländewagens seinen Wagen bereits am Sonnabend, 18. August, zuletzt bewegt und dann auf einem frei zugänglichen Grundstück an der Straße Unter den Eichen abgestellt. Am Mittwoch, 22. August, fuhr er gegen 18 Uhr wieder los und bemerkte schon nach wenigen Metern, dass der Wagen seltsam eierte. Beim Nachsehen entdeckte er, dass am vorderen linken Rad vier der fünf Radmuttern gelöst worden waren. Zeugen sollten sich im Polizeikommissariat Großburgwedel, Telefon (05139) 9910, melden.

Von Frank Walter