Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Sieben-Tage-Inzidenz sinkt für Burgwedel auf 43,3
Region Burgwedel Nachrichten

Burgwedel: Sieben-Tage-Inzidenz sinkt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 16.11.2020
Die Zahl der positiv auf Corona getesteten Personen ist in Burgwedel derzeit rückläufig. Quelle: imago-images
Anzeige
Burgwedel

Ist das schon eine Trendwende in der Corona-Pandemie? Zumindest die Zahlen für Burgwedel geben ein wenig Anlass zur Hoffnung. Am Montag sank der Wert für die Sieben-Tage-Inzidenz in der Stadt auf 43,3 und liegt damit erstmals seit mehreren Wochen wieder unter dem Grenzwert von 50.

Lesen Sie auch

Vor einer Woche war er noch deutlich höher. Am Montag, 9. November, vermerkten die Mitarbeiter der Region noch einen Wert von 120,4 in ihrer Statistik. Seit Beginn der Pandemie erkrankten 148 Burgwedeler an Covid-19. Aktuell sind 26 Personen infiziert.

Von Thomas Oberdorfer