Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Beim Schredderfest Wettmar landen 264 Weihnachtsbäume im Häcksler
Region Burgwedel Nachrichten Beim Schredderfest Wettmar landen 264 Weihnachtsbäume im Häcksler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 12.01.2020
Jonas-Christian Kurtze (mit Weste) von der Interessengemeinschaft wettmar.de nimmt die Tannenbäume von Lenn entgegen. Quelle: Sandra Köhler
Wettmar

Neuer Rekord beim mittlerweile siebten Schredderfest: 264 ausgediente Weihnachtsbäume landeten im Häcksler, den ein Burgwedeler Gartenbaubetrieb...

Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht in Großburgwedel: Am Amtshof wurde am Wochenende ein Hyundai immens beschädigt. Vom Verursacher fehlt bisher jede Spur.

12.01.2020

Die Planung ist abgeschlossen, jetzt geht es an die Umsetzung: Die Deutsche Glasfaser eröffnet am 27. Januar ein Baubüro in Thönse. Dort können Burgwedeler all ihre Fragen zum Ausbau des Glasfasernetzes in Engensen, Kleinburgwedel, Thönse, Fuhrberg und Wettmar stellen.

12.01.2020

Der Cellist Laslo Fenyö und die Pianistin Julia Okruashvili haben am Freitagabend das Auftaktkonzert der Reihe Kultureller Frühling im Amtshof in Großburgwedel bestritten. Und dieser Auftritt war mehr als beachtenswert.

12.01.2020