Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Einbrecher stiehlt Geld
Region Burgwedel Nachrichten Einbrecher stiehlt Geld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 08.02.2019
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zu einem Einbruch in Großburgwedel. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Großburgwedel

Geld erbeutet hat mindestens ein unbekannter Dieb bei einem abendlichen Wohnungseinbruch in Großburgwedel. Wie die Polizei mitteilte, brachen der oder die Täter am Donnerstag zwischen 18.10 und 21.10 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Danziger Straße ein. Dazu wurde ein Fenster aufgehebelt. Im Innern wurden mehrere Räume auf der Suche nach Beute durchwühlt. Zum entwendeten Geldbetrag äußerte sich die Polizei nicht. Zeugen sollten sich unter Telefon (05139) 9910 melden.

Mehr Nachrichten von Polizei und Feuerwehr lesen Sie im Polizeiticker.

Von Frank Walter

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Machen 1600 Haushalte aus fünf Burgwedeler Ortschaften mit, dann soll schon im kommenden Jahr schnelles Glasfaser-Internet in Engensen, Fuhrberg, Kleinburgwedel, Thönse und Wettmar verfügbar sein.

18.02.2019

Sie tragen Teufelshörner, Cowboyhut und Federboa, sie verkleiden sich als Funkenmariechen oder Blues Brother – Senioren in Kleinburgwedel, die bei der Faschingsfeier der AWO ein närrisches Fest feiern.

08.02.2019

Am Würmsee werden derzeit die nächsten drei Teile des Erlebnispfades aufgebaut. Damit ist er fast komplett. Während manche das Projekt loben, gibt es im Internet auch kritische Stimmen.

07.02.2019