Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Sternsinger sammeln Rekordsumme von 13.266 Euro
Region Burgdorf Nachrichten Sternsinger sammeln Rekordsumme von 13.266 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:25 08.02.2019
Gruppenbild mit Kanzlerin: Finn Klüsener (von links), Leonidas, Lucius, Lilith, Anne-Kathrin Albert, Hendrik Hoppenstedt und zwei Vertreter der Kirchen im Hintergrund. Quelle: Ralf Adloff
Burgdorf/Uetze/Hänigsen

Ein Rekordergebnis vermeldet Wolfgang Obst für die Sternsinger-Aktion der katholischen Pfarrgemeinde St. Nikolaus: Seinen Angaben zufolge kamen bei der Aktion 13.266 Euro zusammen – das sind gut 1000 Euro mehr als im vergangenen Jahr. In Burgdorf sammelten die Sternsinger demnach 5987 Euro, in Uetze waren es 4567 Euro und in Hänigsen 2712 Euro.

„Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ lautete das Motto der diesjährigen Sternsinger-Aktion, die aufmerksam macht, dass Kinder mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Peru, aber auch in vielen anderen Ländern benachteiligt oder ausgegrenzt werden. Obst dankt im Namen der katholischen Pfarrgemeinde den fast 50 Jungen und Mädchen, die zusammen mit deren El­tern, Organisatoren, Betreuern und Fahrern den Segen „Christus mansionem benedicat“ in zahlreiche Häuser und Wohnungen brachten, und allen Spendern.

Von Antje Bismark

Das Familienzentrum mit Kita in Burgdorf wird mehr als ein Jahr später fertig. Die Stadt hat den Architekten geschasst und ein anderes Büro beauftragt. Die Architektenkammer kritisiert die Vergabe.

08.02.2019

Einem 16-jährigen Schüler hat ein Dieb am Mittwoch zwischen 9.35 und 13.05 Uhr das schwarze Mountainbike gestohlen, das der Burgdorfer am Berliner Ring abgestellt hatte.

07.02.2019

Ein Besuch in der Neuen Schauburg Burgdorf und im Anderen Kino Lehrte lohnt sich für die ganze Familie. Hier ist das Kinoprogramm für die Woche vom 7. bis 13. Februar.

07.02.2019