Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Nach Corona-Pause: VVV Burgdorf bietet Vortrag zu Notrufnummern an
Region Burgdorf Nachrichten

Nach Corona-Pause: VVV Burgdorf bietet Vortrag zu Notrufnummern an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 24.09.2020
Nicht immer muss sofort der Krankenwagen anrücken. Ein Vortrag des Burgdorfer Verkehrs-und Verschönerungs-Verein klärt auf. Quelle: Nicolas Armer/dpa
Anzeige
Burgdorf

Wann wählen Bürger die 112 und wann die 116 117? Der Ü-50-Club im Verkehrs- und Verschönerungs-Verein (VVV) will in seinem ersten Vortrag nach der Corona-Zwangspause darüber aufklären. Die medizinischen Kriterien will der Notfallmediziner Dariusz Nowak vom DRK erklären. Die 116 117 ist die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes. Die 112 bleibt akuten Notfällen vorbehalten. Der Vortrag im Stadthaus am Donnerstag, 15. Oktober, beginnt um 15 Uhr. Teilnehmerkarten gibt es für 4 Euro in der VVV-Geschäftsstelle an der Braunschweiger Straße 2, Telefon (0 51 36) 18 62. VVV-Mitglieder erhalten eine Ermäßigung.

Lesen Sie auch

Von Leona Passgang