Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Maikäfer starten in die neue Flugsaison
Region Burgdorf Nachrichten Maikäfer starten in die neue Flugsaison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 25.04.2018
Noch etwas benommen nach dem Sturzflug gegen eine Fensterscheibe krabbelt der Maikäfer über das gesammelte Blattwerk.
Noch etwas benommen nach dem Sturzflug gegen eine Fensterscheibe krabbelt der Maikäfer über das gesammelte Blattwerk. Quelle: Beigel
Anzeige
Burgdorf

Peng! – Laut prallt der Maikäfer gegen die Fensterscheibe, als hätte jemand einen Stein dagegen geworfen. Der durch die helle Wohnzimmerbeleuchtung angelockte Bruchpilot liegt nach seinem Sturzflug benommen auf dem Rücken. Hastig strampelt der Maikäfer mit den Beinen. Eine leere Verpackung dient vorübergehend als  Krankenbett. 

Dieses Jahr scheint es die Natur besonders eilig zu haben: Die 25-Grad-Marke wurde geknackt. Der Flieder blüht. Und auch die Maikäfer starten schon in die neue Flugsaison. Als der Sturzflieger am nächsten Abend wieder aus seinem Übergangsquartier krabbelt, ist es spürbar kälter – eigentlich keine Betriebstemperatur für einen Maikäfer. Doch schnell spannt er die Flügel aus und fliegt davon. Bleibt zu hoffen, dass er nicht das nächste Fenster angesteuert hat. 

Von Laura Beigel