Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Die Linke kürt Fleischmann als Kandidaten
Region Burgdorf Nachrichten Die Linke kürt Fleischmann als Kandidaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 30.03.2014
Von Joachim Dege
Michael Fleischmann (Linke) kandidiert für das Amt des Regionspräsidenten. Quelle: Joachim Dege
Anzeige
Burgdorf

Der Burgdorfer Ratsherr und Regionsabgeordnete Michael Fleischmann (Linke) bewirbt sich bei der Wahl am 25. Mai um das Amt des Regionspräsidenten. Seine Partei hat den 50 Jahre alten freischaffenden Journalisten in einer Versammlung gestern in Laatzen auf den Kandidatenschild gehoben.

Es müsse auch auf der linken Seite des politischen Spektrums eine Alternative geben zu Amtsinhaber Hauke Jagau (SPD), begründete Fleischmann seine von Beobachtern als aussichtslos eingeschätzte Kandidatur. Fleischmann hält nach eigenem Bekunden die Müllgebühren für „extrem hoch und widersinnig“. Er plädiert für die Tonne mit Chip, damit jeder zahlt, was er an Müll erzeugt.

Joachim Dege 30.03.2014
Norbert Korte 28.03.2014
Norbert Korte 28.03.2014