Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei sucht flüchtigen Unfallfahrer
Region Burgdorf Nachrichten

Burgdorf: Unfallflucht an Wilhelm-Busch-Straße - Polizei ermittelt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 14.02.2021
Die Polizei Burgdorf schätzt den Schaden auf 500 Euro.
Die Polizei Burgdorf schätzt den Schaden auf 500 Euro. Quelle: Achim Gückel (Symbolbild)
Anzeige
Burgdorf

Einen Schaden von etwa 500 Euro hat am Freitag ein unbekannter Autofahrer verursacht, der nach Aussage eines Polizeisprechers einen VW Golf touchiert hat. Der Halter des Golfs hatte den Wagen gegen 7 Uhr ordnungsgemäß am Fahrbahnrand der Wilhelm-Busch-Straße abgestellt. Als er gegen 13.15 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, bemerkte er Beschädigungen an der linken Fahrzeugseite.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler hatte ein anderes Auto den Golf beim Vorbeifahren erfasst und den linken Außenspiegel und die linke Front beschädigt. Anschließend flüchtete der Autofahrer von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Noch gibt es keinen Hinweis auf den Unfallfahrer. Deshalb bitten die Ermittler mögliche Zeugen, sich unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15 zu melden.

Von Antje Bismark