Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Randalierer beschädigen Kita, Autos und Rolltor der Feuerwehr
Region Burgdorf Nachrichten

Burgdorf: Randalierer beschädigen Kita, Autos und Rolltor der Feuerwehr in Otze

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 18.10.2020
Die Burgdorfer Polizei spricht bei dem Delikt von Vandalismus. Quelle: Achim Gückel (Symbolbild)
Anzeige
Otze

Randalierer haben in der Nacht zu Freitag erheblichen Schaden in Otze verursacht – die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Laut Ermittlern schlugen die Unbekannten zwischen Donnerstag, 17 Uhr, und Freitag, 6.15 Uhr, mit einem Kanaldeckel und einer Mülltonne mehrere Fenster und Türen der Kindertagesstätte am Heeg in Otze ein. Sie zerstörten zudem einen Blumentopf und warfen eine mobile Toilette um.

Am Kapellenweg traten die Täter gegen die Außenspiegel eines parkenden Opel Corsa und eines Opel Astra. Auf das Konto der Randalierer geht nach bisherigen Erkenntnissen auch das beschädigte Rolltor der Freiwilligen Feuerwehr, an dem die Täter eine Scheibe einschlugen. „Das Schadensbild an allen Tatorten deutet auf Vandalismus hin“, erklärte eine Polizeisprecherin. Zur Schadenshöhe konnte sie noch keine Angaben machen.

Anzeige

Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich unter Telefon (05136) 88614115 zu melden.

Von Antje Bismark