Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei zieht betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr
Region Burgdorf Nachrichten

Burgdorf: Polizei zieht betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 31.08.2021
Die Polizei ermittelt gegen eine 49-Jährigen wegen Trunkenheit im Verkehr.
Die Polizei ermittelt gegen eine 49-Jährigen wegen Trunkenheit im Verkehr. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Er hatte in seinem Auto auf Immenser Straße am Montagabend kurz vor Mitternacht laut Musik gehört – damit hat ein 49-Jähriger die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife auf sich gezogen. Prompt unterzogen die Polizisten den Mann einer Verkehrskontrolle.

Dabei stellte sich heraus, dass der Autofahrer unter Alkoholeinfluss stand. Das Atemalkoholgerät zeigte einen Wert von 1,58 Promille an. Die Polizei nahm den Mann mit aufs Revier, veranlasste zur Beweissicherung eine Blutprobe und leitete ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein.

Von Joachim Dege