Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Einbruch in Getränkelager: Polizei sucht einen Bier-Dieb
Region Burgdorf Nachrichten

Burgdorf: Polizei sucht nach Einbruch in Getränkelager einen Bier-Dieb

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 24.08.2020
Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise zu einem Einbruch in ein Getränkelager in Ehlershausen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Ehleershausen

Die Polizei fahndet nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht, am frühen Sonntagabend in ein Getränkelager an der Ramlinger Straße in Ehlershausen eingebrochen zu sein. Ein Anwohner hatte den Unbekannten beim Überklettern eines Zaunes beobachtet und angesprochen, bevor sich der mutmaßliche Einbrecher aus dem Staub machte.

Der als etwa Anfang 20 Jahre alt beschriebene Mann soll kurz vor 18 Uhr über den vier Meter hohen Zaun auf das Gelände des Getränkelagers geklettert sein. Kurze Zeit später kehrte er auf gleichem Wege zurück. Das sah ein Anwohner. Als er den Mann ansprach, erklärte dieser, er habe nach einem Ball gesucht, den er über den Zaun geschossen haben wollte. Dann habe er sich Richtung Bussardweg davon gemacht.

Anzeige

Tatsächlich hatte der junge Mann wohl weniger einen Ball im Sinn, sondern vielmehr gehörig Durst. Jedenfalls fanden sich später vor dem Zaun mehrere Sechserträger Bier, eine Wasserflasche und ein Rucksack. Die Polizei vermutet, dass der junge Mann diese aus dem Getränkelager entwendet und für den Abtransport über den Zaun geworfen hat, bevor er sich letztlich ohne Beute vom Ort entfernte. Er soll 1,85 Meter groß und schlank sein. Als der Anwohner ihn ansprach, trug er eine helle Hose, einen grauen Kapuzenpullover und einen Schlapphut.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Mann womöglich ebenfalls beobachtet haben, um Hinweise unter Telefon (05136) 88614115.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Burgdorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Joachim Dege